Systemisch-spirituelle Ahnenarbeit · Workshop „Wer konnte das denn Ahnen? - die Rauhnächte”

Michaela Susanna Holzer lädt Sie ein zum Thema „Die magische Wirkung der Rauhnächte im Körper, im Geist und in der Seele erleben”.

Die Rauhnächte sind die beste Zeit im Jahr, um sich in Ruhe von Sorgen, Problemen und Ängsten zu verabschieden. Ist Ihnen dies gelungen, bereiten Sie sich mit Liebe und mit Achtsamkeit auf das Neue Jahr vor.

Tauchen Sie mit mir ein in diese ganz besonders mystische Thematik:

  • Hintergrundinformationen zu dieser besondere Zeit bekommen: Was sind Rauhnächte? Was ist die andere Welt? Welchen Einfluss haben unsere Ahnen an diesen Tagen? Wie können sich die Tore zur Anderswelt öffnen? Was ist in dieser Zeit anders? Was ist zu beachten?
  • Kennenlernen von Ritualen für die Rauhnächte: Hausreinigungen und Hausräucherungen, das Führen eines Rauhnachts-Tagebuches, das 13 Wünsche- Ritual fürs Neue Jahr, Kurzmediatationen, Versöhnungsrituale, ...
  • Gestalten eines Kraftgegenstandes für die Zeit der Rauhnächte
  • Alte Themen verabschieden und Neues Willkommen heißen
  • und noch vieles, vieles mehr ...

Workshop „Wer konnte das denn Ahnen?” · Termin

Samstag, 16. November 2019 im Wienerwaldmuseum in Eichgraben, Niederösterreich
Beginn: 10 Uhr, Ende: 17 Uhr

Workshopbeitrag: Euro 120.-

Michaela Susanna Holzer heißt Sie herzlich willkommen!

Workshop „Wer konnte das denn Ahnen?” · Anmeldung